Die Katzenvermittlung - Schutzgebühr
 

Navigation
Home
Wichtig
Welche Katze
Kosten
Fragen zur Vermittlung
Schutzgebühr
Kastrationskaution
Vermittlung & Co
Notfälle
Katzen zur Vermittlung
Glückspilze
Das Katzentestament
Mithilfe
Extras
Anfartsskizze
Unser Banner
Gästebuch
Linkliste
Partner
Rechtliches
Kontakt
Impressum

Wichtiges zur Schutzgebühr

Durch die Schutzgebühr wird ein Teil des Geldes eingenommen, das benötigt wird um die Tiere mit allem was sie brauchen zu versorgen Futter, Tierarzt usw.

Die Schutzgebühr beträgt für:

Tierheimkatze (Babykatze) vom Tierschutzverein f. d.  Kreis  Heinsberg   35 EUR + 40 EUR Kastrationskaution pro Tier (siehe hierzu Kastrationskaution im Menü)
Tierheimkatze (Ausgewachsene Katzen) vom Tierschutzverein f. d. Kreis Heinsberg - 70 EUR pro Tier

Private Pflegekatzen - klein: 35 EUR
                                        
groß: 70 EUR 

Die Schutzgebühr dient nur zum Wohle des Tieres und deckt noch nicht  einmal 2 Wochen der Pflege und Futterkosten ab. Tierarztkosten oder andere Kosten die notwendig waren, gehen nicht zu Ihren Lasten.

Sie zahlen einmalig die Schutzgebühr von 35 EUR/70EUR plus die Kastrationskaution (bei nicht kastrierten Tieren). Nach erbrachtem Kastrationsnachweis erstattet der Tierschutzverein Ihnen die Kastrationskaution

 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=